Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.

   

Spargel meets Silvaner
Fächerübergreifendes und vernetztes Arbeiten an den BBS II Osterode
Lehrkräfte der Sozialpädagogik gewinnen Dänemark als neues Erasmus+ Partnerland hinzu
"Mach mit, bleib fit!“ – gezielte Achtsamkeit im Schulalltag!
BBS II europäisch stark vernetzt: Niederländer waren zu Besuch
Interkulturelles Training für 25 Teilnehmer des Erasmus+ Programms der BBS II Osterode erfolgreich abgeschlossen
Begeisterte Schülerinnen und Schüler der BBS II auf Wintersportfahrt im Zillertal
previous arrow
next arrow
Slider

Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege / Persönliche Assistenz – eine zukunftsfähige Schulform

Chancen für Schulabgänger mit Realschulabschluss

Noch in den Ferien war die Stimmung bei den Schulabgängern bestens, hatten sie doch ein Abschlusszeugnis in der Tasche und viele Hoffnungen für den weiteren Lebensweg. Aber die ersten Enttäuschungen stellen sich ein, wenn es mit der angestrebten Ausbildungsstelle oder dem erwarteten Schulplatz nicht geklappt hat oder die begonnene Ausbildung doch nicht das Richtige ist. Dann heißt es, sich neu umzuschauen, was noch möglich ist. Für alle, die künftig mit Menschen arbeiten wollen, sei es in der Krankenpflege, in der Heilerziehungspflege, in der Altenpflege oder für alle, die noch den erweiterten Realschulabschluss nachholen wollen, bietet die BBS II Osterode ein zukunftsfähiges Angebot. Die einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege / Persönliche Assistenz am Standort Leege hat noch Schulplätze frei. Voraussetzung ist der Realschulabschluss und möglichst auch der Wunsch, sich im Bereich Pflege auf eine Ausbildung vorzubereiten. Nach einem Jahr endet diese Schulform mit einem Abschluss und – erfahrungsgemäß – dem Wunschausbildungsplatz. Das Schuljahr vergeht wie im Fluge, sind doch viele Anteile dieser Berufsfachschule praktisch angelegt. Ein integriertes vierwöchiges Praktikum in einer Pflegeeinrichtung zeigt nicht nur, ob der gewünschte Beruf die richtige Entscheidung ist, sondern bietet auch die Möglichkeit, wichtige Kontakte für die spätere Ausbildung zu knüpfen. Studienfahrten nach Berlin oder zur Fachklinik in Göttingen runden dieses Jahr ab.

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage der Schule www.bbs2osterode.de informieren oder sich beim Sekretariat der Schule, 05522 90930, melden.  Anmeldungen werden weiter angenommen. [Forn]

Schülerinnen undSchüler der BBS II Osterode gestalten einen Vormittag in der Tagespflege Schlossblick der Diakonie Westharz in Herzberg (o.ä.)

Wir haben noch freie Schulplätze

Wir haben noch freie Schulplätze!

direkt zur Anmeldung

Stundenpläne

Region des Lernens

Logo Region des Lernens

Deutsches Sprachdiplom

Unsere Partner

Zertifizierung nach AZAV